Vers4u.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Beschwerdeverfahren

VERS[4u] bietet Ihnen einen Preis- und Leistungsvergleich der Versicherungsprodukte von fünf Reiseschutzspezialisten an.

Sollte es hinsichtlich der Versicherungsvermittlung zwischen Ihnen und uns einmal zu Unstimmigkeiten kommen oder Sie sind mit unserem Service bzw. unserer Beratung nicht zufrieden, dann lassen Sie uns dies bitte wissen.

Ihr Ansprechpartner im Beschwerdefall:

VERS[4u] ist eine Marke der
TUI Deutschland GmbH
Karl-Wiechert-Allee 23

30625 Hannover

Telefon: 0511/ 567 - 87036
Telefax: 0511/ 567 - 4170

E-Mail: reiseversicherungen@tui.de

 

Welche Informationen benötigen wir im Beschwerdefall von Ihnen?

Damit wir Ihr Anliegen schnell und umfassend bearbeiten können, bitten wir Sie um folgende Informationen:

  • vollständiger Name
  • Adresse
  • Telefon
  • E-Mail Adresse, falls vorhanden
  • Vorgangsnummer (siehe Bestätigung/Rechnung)
  • eine Beschreibung Ihres Anliegens

So bearbeiten wir Ihre Beschwerde:

Selbstverständlich setzten wir alles daran, Ihr Anliegen so schnell wie möglich und zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihr Anliegen innerhalb von einer Woche abschließend zu beantworten. Sprechen Sie uns telefonisch an, klären wir Ihr Anliegen natürlich möglichst sofort.

Wir bestätigen Ihnen den Eingang Ihrer Beschwerde per Brief bzw. E-Mail, wenn Sie sich auf dem Schriftweg an uns gewendet haben. Haben Sie uns Ihre Beschwerde telefonisch mitgeteilt, verzichten wir auf eine gesonderte Eingangsbestätigung.

Unsere Antwort erhalten Sie schriftlich oder, falls möglich und von Ihnen akzeptiert, telefonisch.

Falls eine abschließende Bearbeitung Ihres Anliegens nicht innerhalb von einer Woche möglich ist, erhalten Sie einen Zwischenbescheid von uns. Mit diesem Zwischenbescheid informieren wir Sie über die Gründe für die Verzögerung und darüber, wann die Bearbeitung voraussichtlich abgeschlossen sein wird.

Welche weiteren Möglichkeiten haben Sie?

Sie können sich mit Ihrem Anliegen auch an eine der nachfolgend genannten Schlichtungsstellen wenden. Diese Ombudsstellen unterstützen die außergerichtliche Streitbeilegung zwischen Verbrauchern (Versicherungsnehmern) und Versicherungsvermittlern. Wenn Sie mit einer Entscheidung der Ombudsstellen nicht einverstanden sind, steht Ihnen immer noch der Rechtsweg offen.

Schlichtungsstellen Versicherungen:

Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 32

10006 Berlin

Tel.:  0800 - 369 60 00
Fax.: 0800 - 369 90 00

E-Mail: Beschwerde@versicherungsombudsmann.de
www.versicherungsombudsmann.de

 

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
Tel.: 0800 - 255 04 44,
Fax: 030 - 204 58 93 1
E-Mail: ombudsmann@pkv-ombudsmann.de
www.pkv-ombudsmann.de

Verbraucherstreitbeilegung / OS-Plattform

Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (OS-Plattform) bereit. TUI Deutschland GmbH nimmt derzeit nicht an einem - für sie freiwilligen - Verfahren zur alternativen Streitbeilegung teil. Daher kann auch die OS-Plattform von unseren Kunden nicht genutzt werden.